Workshop "Datenschutz in der Forschung"

Teaserbild Veranstaltung RUB Research School
Logo: © RUB Research School

Dieser Workshop richtet sich an UA Ruhr-Wissenschaftler*innen aller Forschungsbereiche, die verstehen möchten, wie sie mit personenbezogenen Daten in ihrer Forschung umgehen sollen. Er vermittelt grundlegendes datenschutzrechtliches Wissen zur Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten, um Sie früh darin zu unterstützen, Ihre eigene Forschung datenschutzrechtlich abzusichern.

Themen sind u.a.:

  • grundsätzliche Fragen zu personenbezogenen Daten
  • wichtige Punkte zur Planung von Forschung mit personenbezogenen Daten
  • Einwilligungen
  • Anonymisierung und Pseudonymisierung
  • Datentreuhänderschaft, Trennung
  • Gestaltung von Erhebungsinstrumenten
  • besondere Anforderungen in speziellen Bereichen

Datum: 23.04.2021, 9.00–13.00 Uhr
Ort: Online-Workshop
Zielgruppe: Nachwuchswissenschaftler*innen der Universitätsallianz Ruhr
Veranstaltungssprache: Deutsch
Veranstalter: RUB Research School
Anmeldefrist: 16.04.2021
→ Zur Anmeldung

Go back