Aktuelles

© Universität Duisburg-Essen

Am 29.1.2019, 18 Uhr, hält der “Scientist in Residence”, Prof. Sean Morrison, Ph.D., seine öffentliche Vorlesung an der UDE und spricht über faszinierende Erkenntnisse aus Stammzellenbiologie und Krebsforschung.

© Damian Gorczany, RAR

Von Karriereplanung über interkulturelle Kommunikation bis zur Schreibwerkstatt: Die RUB Research School bietet für Doktorand*innen und Postdoktorand*innen der UA Ruhr in 2019 ein breit gefächertes Workshop-Programm.

© Pixabay, CC0

Am 8.1.2019 bietet das Graduiertenzentrum TU Dortmund den Workshop “Self-Marketing and Communication Skills for Academics“ für Postdoktorand*innen und Juniorprofessor*innen der UA Ruhr an.

Den wissenschaftlichen Nachwuchs gemeinsam fördern

Wir bündeln die Expertise aus mehr als zehn Jahren innovativer Nachwuchsförderung im Ruhrgebiet: Die Research Academy Ruhr begleitet und unterstützt Master-Student*innen, Doktorand*innen und promovierte Wissenschaftler*innen auf ihrem Karriereweg innerhalb und außerhalb der Wissenschaft. In der Research Academy Ruhr bieten die drei UA Ruhr-Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen ein vielfältiges Qualifizierungs- und Beratungsangebot und entwickeln gemeinsam neue Konzepte.

Ziele und Vorteile

Die Research Academy Ruhr bündelt vorhandene Angebote an den Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen und entwickelt neue Konzepte für die Nachwuchsförderung.

Programm

Werden Sie Teil der Research Academy Ruhr! Übersicht über gemeinsame Aktivitäten und Veranstaltungen im laufenden Jahr.

Kontakt

Für Fragen, Anregungen und Feedback steht das Team der Research Academy Ruhr zur Verfügung.