Herbstakademie – Mit Kompetenz zum Doktorgrad

Frauen in einem Seminarraum
pixabay, CC0

Als interdisziplinäres Kompaktangebot ist die Herbstakademie darauf ausgelegt, Promovierenden wissenschaftsspezifisches Handlungswissen und fachübergreifende Kompetenzen zu vermitteln.

Was bietet die Herbstakademie?

Die mehrtägige Herbstakademie dient dem Ziel, den Promotionsprozess effizienter zu gestalten, die Motivation für einen zügigen und erfolgreichen Abschluss zu erhöhen und die eigene Karriereplanung zu konturieren. Außerdem soll die Akademie dazu beitragen, die Vernetzung unter den Promovierenden zu fördern.

Durch die Ausrichtung des Programmes an fachkulturellen Bedürfnissen, Gender- und Diversity-Aspekten und den unterschiedlichen Promotionsphasen (Orientierungs-/Entscheidungsphase, Durchführungsphase, Endphase) können sich die Teilnehmenden ein für ihre individuellen Voraussetzungen passendes Programm selbst zusammenstellen.

Wer kann teilnehmen?

Doktorand*innen aller Fächergruppen der Ruhr-Universität Bochum, TU Dortmund und Universität Duisburg-Essen.

Die Programmpunkte der Herbstakademie finden in deutscher Sprache statt.

Termine und Programm

Die nächste Herbstakademie findet vom 1.–2. Oktober 2018 an der Universität Duisburg-Essen statt. Detaillierte Informationen zu den Inhalten der einzelnen Workshops erhalten Sie per Klick auf den jeweiligen Download-Button.

Das vollständige Programm können Sie als Übersicht hier herunterladen (PDF, 2,7 MB).

 

Montag, 1. Oktober 2018 Dienstag, 2. Oktober 2018
10.00–11.30 Uhr BEGRÜßUNG UND EINFÜHRUNG
Raum S06 S00 B29
 
"Promotion – ein Projekt für die (eigene) Zukunft"
Dr. Benjamin Brast, Koordinator des Graduiertenzentrums der TU Dortmund
 
Die Promotion ist ein komplexes Projekt und eine Phase der Qualifizierung – für die Wissenschaft und darüber hinaus. Damit der Übergang ins Berufsleben bestmöglich gelingt, können frühzeitig wichtige Weichen gestellt werden. Dieser Vortrag bietet einen Überblick über Karrierewege und die richtige Vorbereitung auf die Zeit nach der Promotion.
09.00–12.30 Uhr PARALLELE WORKSHOPS
 

Stimm- und Sprechtraining
Michael Kober
Raum S06 S00 A26

Storytelling in Wissenschaftlichen Präsentationen
Kathrin Keune
Raum S06 S00 B32

Überzeugen in der Disputation
Dr. Jan Stamm
Raum S06 S01 B38

11.30–13.00 Uhr Mittagspause 12.30–13.30 Uhr Mittagspause
13.00–17.00 Uhr PARALLELE WORKSHOPS
 
Katrin Falkenstein-Feldhoff, Valentina Vasilov
Raum S06 S00 B41
 
 
Lehrportfolio und Lehrprofil
Dr. Nicole Auferkorte-Michaelis
Raum S06 S00 B32
13.30–17.00 Uhr PARALLELE WORKSHOPS
 
Netzwerken auf Konferenzen
Kathrin Keune
Raum S06 S01 B38
 
Individuelles Konfliktmanagement
Christiane Hellwig
Raum S06 S00 B32
 
Promovieren mit Kind
Dr. Majana Beckmann
Raum S06 S00 A26

 

Anmeldung

Die Anmeldephase für die Herbstakademie 2018 ist beendet. Das Anmeldeformular für die Herbstakademie 2019 wird rechtzeitig freigeschaltet.

Kontakt

Bei Fragen zur Herbstakademie wenden Sie sich bitte an:

Valentina Vasilov
Universität Duisburg-Essen
Graduate Center Plus
V15 S01 C67
Universitätsstr. 2
45141 Essen
Tel.: +49 (0)201 183-3176
Archiv

Mailingliste

Wenn Sie künftig von uns per E-Mail über die Frühjahrs- und Herbstakademie sowie weitere Angebote der Research Academy Ruhr informiert werden möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in diesem Feld ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen".